Frühlingsbeginn - Frühlingsempfinden - Tagundnachtgleiche

 

 

Heute ist Frühlingsanfang. Tagundnachtgleiche.

 

 

 

Wir zelebrieren den Frühlingssanfang und seinen lebensbejahenden

 

Zauber. Es ist ein Fest der Initiation, des Erwachens, der knospenden

 

Fülle & der Fruchtbarkeit!

 

Überall beginnt es zu keimen, zu blühen, zu wachsen, zu grünen…

 

auch in dir.

 

 

Spüre deine Wurzeln, deine Verbindung zu Mutter Erde.

 

Wir lassen das Alte, Verbrauchte ziehen. Bedanken uns für alle

 

Erfahrungen und lassen los.

 

 

 

Wir atmen die neue frische grüne Kraft ein.

 

Rieche die fruchtbare Erde! Sie weckt deine Lebenskraft!

 

 

 

 

Deine Ideen und Träume möchten sprießen, bestärkt & lebendig werden, um die Welt bunter zu machen.

 

Segne all deine Visionen!

 

Lass sie blühen in den schönsten Farben und entfalte dich in deiner vollsten Größe!

 

Öffne dein Herz und erfreue dich an deiner Schönheit.

 

Du darfst dich zeigen und sichtbar werden!

 

Meine wundervolle Tochter und ich haben heute ein Heilungsritual für Mutter Erde zelebriert - und uns mit den Kräften der Natur

 

verbunden. Wir haben zusammen dieses farbenfrohe Naturmandala gelegt, wild getanzt und gesungen, aus vollstem Herzen

 

gelacht und uns bedankt. 

 

Was für ein Geschenk!

 

Versuche auch du den Tag ganz bewusst zu genießen und die Frühlingsqualitäten in dein Leben einzuladen. Du kannst räuchern

 

und die ersten Frühlingskräuter sammeln und genießen.  In der Kraftquelle Natur findest du bereits die kleinen Sprosse des

 

Wunderlauchs, Brennessel, Gundermann, Giersch, Schafgarbe, Löwenzahn & Vogelmiere um dich neu zu beLEBEN.

 

Ganz klein doch voller grüner Kraft & Liebe!

 

 

Eine erfüllende, blühendschöne Zeit für dich!

Bilder: Liebesgrün by Jana Trittel

Kommentar schreiben

Kommentare: 0